Neues Geld

Vögel, Flüsse, Sand am Meer – wie sollen die neuen Eurobanknoten aussehen?

Noch in diesem Jahrzehnt sollen die Euro-Banknoten ein neues Gesicht bekommen. Die EZB will die Bindung zwischen Bürgern und Scheinen vertiefen – und fragt nach

imago/Priller&Maug

Norderney 02 MAI 2018 Urlaub an der Nordseeküste Fußspuren zu den Strandkörben im Abendlicht OS

imago/Priller&Maug

Mit dem Gesetzesvorschlag der EU-Kommission für den digitalen Euro ist die Debatte neuerlich aufgeflammt: Hat Bargeld ein Ablaufdatum? Werden elektronische Zahlungsmittel Banknoten verdrängen? Vor allem die Blauen machen beim Thema hierzulande Dampf. Sie fordern, Bargeld in der Verfassung zu verankern. FPÖ-Verfassungssprecherin Susanne Fürst und Konsumentenschutzsprecher Peter Wurm warnten jüngst vor der Einführung einer Obergrenze von 5000 Euro für Barzahlungen. Das Volksbegehren "Für uneingeschränkte Bargeldzahlung" unterschrieben 530.000 Menschen.