Österreich schließt 45 Grenzübergänge, Virusmutation laut WHO schon weit verbreitet

Wichtige Information für Bartträger und Bartträgerinnen

Bert Eder

13. Jänner 2021, 17:15

AFP/MIGUEL MEDINA

Damit die nun oft verpflichtend zu tragenden FFP2-Masken ihre Funktion erfüllen, ist eine Rasur erforderlich: "Sie ist bei Männern nur mit glattrasierter Haut zu tragen", sagte Johannes Knobloch, Leiter des Bereichs Krankenhaushygiene am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.