Tim Roth als (auch) Parksheriff Jim Worth in einer kanadischen Kleinstadt.

Foto: David Bukach/Amazon via AP

Wien – Tim Roth ("Pulp Fiction") wird ab 6. November in einer Eigenproduktion bei Sky zu sehen sein.

Der Brite spielt in "Tin Star" den ehemaligen britischen Kriminalpolizisten Jim Worth, der mit seiner Familie einen Neuanfang als Parkstrafen verteilender Polizist in einer kanadischen Kleinstadt sucht. Doch dann gerät er in einen Strudel der Gewalt, als eine Ölraffinerie gebaut wird.

Die zehn Episoden der Neo-Western-Serie sind immer montags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen zu sehen. (APA, dpa, 3.11.2017)