Antonio Carluccio auf einem Archivbild aus dem Jahr 2009.

Foto: ap/dunham

Es ist schon eine Weile her, als spätabends im ORF eine Sendung lief, die italienische Esskultur zum Überthema hatte. Darin reiste Antonio Carluccio durch Italien, sein Herkunftsland, traf Menschen, kochte mit ihnen und erklärte den Zusehern italienische Lebensmittel. "Das italienische Fest des Antonio Carluccio" nannte sich die Reihe, die damals Lust machte, sofort ins Auto zu steigen und Richtung Süden zu fahren.

Carluccio, der während seiner Studienjahre in den 1970ern auch eine Zeitlang in Wien gelebt hatte, war danach nach Großbritannien gegangen und hatte dort "The Neal Street Restaurant" in Covent Garden betrieben. Das Lokal war auch für die Karriere von Jamie Oliver nicht unerheblich: Er war dort als Koch tätig, und Carluccio war Olivers erster Chef in London. Es folgten TV-Serien bei der BBC, mehr als 20 Kochbücher und eine Lokalette namens "Carluccio's". 2011 wurde die Serie "Two greedy Italians", eine Reise durch Italien gemeinsam mit Gennaro Contaldo, ausgestrahlt. Diese Woche ist Carluccio 80-jährig an den Folgen eines Sturzes verstorben. (ped, 10.11.2017)

Jamie Olivers Post auf Instagram:

Hi guys with great sadness I’ve heard that Antonio Carluccio passed away this morning. He was my first London Boss at the Neal Street restaurant 25 years ago which was an institution and Mecca of wild mushrooms where I had the pleasure of working for him. He was such a charismatic charming don of all things Italian!! Always hanging out the front door of the restaurant with a big fat Cigar a glass of something splendid and his amazing fuzzy white hair . The imagine here is from his great cook book that first got me hooked on Pasta which I found so very inspirational and drove me to work for him. I also had the pleasure of making and producing his TV show the “Two Greedy Italians “ with his life long best friend and partner in crime @gennarocontaldo who were hilarious together !! he was an amazing food ambassador that will be sorely missed. My love goes out to his partner Sabina his family and his dear and close friends on this very sad day. Viva Antonio Carluccio @cookcarluccio Cook a feast up there mate 🙏xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A post shared by Jamie Oliver (@jamieoliver) on