Bild nicht mehr verfügbar.

31.8.2018: Etwas zu tief ins Glas geschaut haben die Helden der Landstraße in Aalst. Das ist erstens verständlich – denn Belgiens Biere sind bekanntlich nichts weniger als exzellent. Zweitens aber auch hochverdient. Nur einen Tag nach dem Ende der Tour de France präsentierten sich die Stars bereits wieder bei der 83. Ausgabe des Aalster Kriteriums (107 km). Ganz oben auf dem Podium stand am Ende natürlich der fantastische Peter Sagan, der sich während der Frankreich-Rundfahrt bei einem Sturz schwere Lädierungen zugezogen hatte. Auf den Plätzen landeten Belgiens Meiser Yves Lampert und Mathieu van der Poel, dessen niederländisches Pendant.

Foto: imago/Panoramic International/Vereecken

29.7. 2018: Doppelt hält besser: Sri Lankas Cricketer Suranga Lakmal (links) und Kusal Mendis gehen beim Vergleich ihres Teams mit Südafrika in Dambulla auf Nummer sicher.

Fotos: apa/afp/kodikara

Bild nicht mehr verfügbar.

28.7. 2018: So sieht wohl Glückseligkeit aus. Bea Ortiz (rechts) genießt zusammen mit ihren spanischen Teamkolleginnen den Erfolg im Spiel um Platz drei bei der Wasserball-EM der Frauen. Die Spanierinnen bezwangen in Barcelona Ungarn 12:6, Ortiz krönte sich mit 25 Goals zur besten Torschützin des Turniers. Der Titel ging nach einem 6:4 über Griechenland an die Niederlande. Oranje hatte die Endspiele 2014 und 2016 verloren, nun kostete die Equipe endlich doch den Triumph.

Foto: imago/action plus/salado

26.7. 2018: Die sechste Etappe der Silk Way Rallye 2018 führt durch Volgograd-Lipetsk. Die Zuseher im Bild haben sich für eine besondere Stelle der Strecke entschieden. Viel näher dürfen sie nicht rangehen, wenn sie trocken bleiben wollen.

Foto: APA/AFP/DAMIEN MEYER

25.7. 2018: Nein, das ist keine Szene aus dem neuen Film von Luis Trenker. Wir befinden uns auf der 17. Etappe der Tour de France, wo sich das Publikum weitsichtige Standpunkte sucht. Es geht durch die Pyrenäen von Bagneres-de-Luchon auf den Col de Portet.

Foto: APA/AFP/PACHOUD

24.7.2018: Dort wo Dominic Thiem am 10. Juni das Endspiel der French Open gegen Rafael Nadal in drei Sätzen verloren hatte, rollen nun die Bagger. Der Court Philippe-Chatrier in Paris wird großteils neu gebaut und für das Grand-Slam-Turnier 2019 in Schuss gebracht.

Foto: APA/AFP/FRANCOIS GUILLOT

23.7.2018: Yoga auf einer Brücke? In der Tat! Und zwar auf der Liberty Bridge in Budapest.

Foto: REUTERS/Bernadett Szabo

22.7. 2018: Beim Fechten geht's ums Treffen und Ausweichen.

Foto: APA/AFP

21.7. 2018: Bei der "Wattoluempiade' treten rund 400 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Der Haken: Die Spiele finden im Schlamm statt, genauer gesagt an der Mündung der Elbe in die Nordsee in Brunsbuettel (Deutschland).

Foto: APA/AFP/PATRIK STOLLARZ

Bild nicht mehr verfügbar.

20.7. 2018: Andres Iniesta nicht im Blau-Dunkelrot des FC Barcelona – ein ungewohnter Anblick. Die 34-jährige Legende der Katlanen, für die er seit 2001 aufgelaufen war, wurde nun von seinem neuen Arbeitgeber Vissel Kobe präsentiert. Iniesta absolvierte das erste Training bei den Japanern, am Sonntag soll er in der J-League debütieren.

Foto: imago/AFLOSPORT

19.7.2018: Fünf Sommertage haben freiwillige Helfer geopfert, um dieses temporäre Stadion in Linz-Auhof aus dem Boden zu stampfen. Die oberösterreichische Metropole wird kommende Woche zum Nabel der Faustballwelt, denn dann werden sich 14 Damenteams um den WM-Titel matchen.

Foto: APA/Valentin Weber

17.7. 2018: Über Wasser radeln, das gelingt wohl nur bei der Tour de France.

Foto: apa/afp/pachoud

16.7. 2018: Paris hat eine neue Metrostation.

Foto: reuters/pelessier

13.7. 2018: John Isner ist auch in seinem Wimbledon-Semifinale gegen Kevin Anderson gut behütet.

Foto: reuters

12.7.2018: Die Tour ist on fire.

Foto: REUTERS/MAHE

11.7. 2018: Rechenaufgabe: Wie viele Kästchen fehlen diesem kroatischen Fan noch, um das Gesicht zu vollenden?

Foto: APA/AFP/MAXIM ZMEYEV

10.7. 2018: Österreich-Radrundfahrt, Momentaufnahme.

Foto: apa/expa/jfk

8.7. 2018: Sie vermarktet sich selbst als "The Greatest Outdoor Show on Earth" und dürfte tatsächlich zumindest die größte Rodeoshow des Planeten sein: die Calgary Stampede. Zehn Tage dauert die Veranstaltung in der Metropole der kanadischen Provinz Alberta, mehr als eine Million Besucher zieht sie an. Verhungern dürfte keiner von ihnen.

Foto: reuters

7.7. 2018: Wolken über Wimbledon.

Foto: ap/ireland

6.7.2018: Public Viewing mit Fußbad im französischen Lille.

Foto: AP/Michel Spingler

5.7.2018: Die Reiterin heißt Athina Onassis, das Pferdi heißt MHS Going Global, den Turm in Paris kennt man.

Foto: REUTERS/FUENTES

Bild nicht mehr verfügbar.

4.7. 2018: Englands Fußball-Nationalteam verabschiedet sich nach dem Ausscheiden bei der Heim-EM anno 1996 vom Publikum in Wembley. Den entscheidenden Fehlschuss beim Elferschießen gegen Deutschland hatte Gareth Southgate fabriziert. 22 Jahre später steht der 47 als Teamchef mit seiner Mannschaft im WM-Viertelfinale – nach einem Erfolg gegen Kolumbien im Shootout.

Foto: imago/Sven Simon

3.7.2018: In London wird Tennis gespielt.

Foto: REUTERS/TONY O'BRIEN

2.7.2018: Steht in Sienas Altstadt das berühmt-berüchtigte Pferderennen "Palio" am Programm, so kann es dann und wann schon auch vorkommen, dass sich ein Mitglied der Carabinieri schmerzvoll vom Pferd trennt.

Weitere Bilder des Tages --->

Foto: REUTERS/Stefano Rellandini