Foto: Nina Wessely

Zutaten

  • 500 g Kabeljaufilet
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Mehl
  • 200 g Pankobrösel
  • 4 EL Butter
  • 1 Biozitrone
  • frischer Koriander oder Petersil


Zubereitung:

  1. Die Filets waschen und in fischstäbchen-gerechte Stücke teilen (etwa 4 Zentimeter breite Streifen) .
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die beiden Eier aufschlagen und in einem tiefen Teller verquirlen.
  4. Mit dem Mehl, dem verquierlten Ei und den Pankobröseln eine "Panier-Meile" bauen.
  5. Die Fischstäbchen-Filets zuerst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Panko wälzen.
  6. Die Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen und die panierten Filets einlegen.
  7. Bei mittlerer Hitze auf allen Seiten goldbraun backen und servieren.


Das Rezept als PDF zum Ausdrucken

--> Schritt-für-Schritt-Anleitung