15. Dummheiten im Urlaub: Wenn der Verstand zu Hause bleibt

Von Balkon zu Balkon springen oder mit den Füßen ins Vulkanwasser: In den Ferien scheint sich so mancher Tourist gern zu waghalsigen Aktionen hinreißen zu lassen.

Foto: AP/Egill Bjarnason

14. 42,195 Kilometer sind verdammt lang: Die Original-Marathonstrecke zu Fuß

Beim Vienna City Marathon laufen Tausende die 42,195-Kilometer-Distanz. Die Originalstrecke führt durch die Vororte Athens, unser Autor ist sie gegangen.

Foto: Jonas Vogt

13. Zehn europäische Reiseziele ohne Massentourismus für 2019

Auch in vermeintlich gut besuchten Regionen gibt es noch Überraschungen wie in Italien Bologna oder in Portugal Faro. Andere Gegenden in Europa scheinen ohnehin nicht überlaufen und sind ganz offensichtlich unterschätzt. Eine Auswahl.

Foto: Urlaubspiraten/Pixabay

12. Sechs Orte, die wegen Overtourism geschlossen wurden

Es gibt eine wachsende Zahl von Orten, an denen Touristen nicht mehr gerne gesehen werden. Hier sechs Beispiele.

Foto: Getty Images/iStockphoto/ANDREYGUDKOV

Bild nicht mehr verfügbar.

11. Bali oder Emmersdorf? Orte in Österreich, die wie Fernreiseziele aussehen

Manche Orte auf der Welt sehen einander zum Verwechseln ähnlich. Wir haben einige herrliche Plätze in Österreich entdeckt, die klimafeindliche Fernreisen mit dem Flieger völlig überflüssig machen.

Foto: iStockphoto / FamVeld; picturedesk / Jeff Mangione

Bild nicht mehr verfügbar.

10. 430 Euro für Spaghetti: Restaurant-Besitzer zahlte 5.000 Euro Strafe

Japanerinnen haben in einem römischen Restaurant 430 Euro für Spaghetti bezahlt. Der Vorfall löste heftige Debatten aus.

Foto: Getty Images/gvinpin

9. Diese Reiseziele können Sie sich 2019 sparen

Zumindest nach Ansicht des Reiseführers "Fodors", der auch heuer wieder eine "No List" zusammengestellt hat.

Foto: REUTERS/Ronn Bautista

8. Das sind die besten Tierfotos des Jahres

Der Wildlife Photographer of the Year Award des britischen Naturkundemuseums zeigt die weltweit besten Naturfotografien.

Foto: Yongqing Bao/Wildlife Photographer of the Year

7. Selbstversuch: Wie man ohne Flugzeug nach Griechenland kommt

Flugscham hat gerade Hochsaison. Doch wer von Wien mit Bus und Schiff auf die griechische Insel Sifnos gelangen will, braucht Sitzfleisch.

Foto: iStockphoto / Mario Guti

6. Wien ist die drittunfreundlichste Stadt der Welt, aber lebenswert

Die Bundeshauptstadt verteidigt erfolgreich ihren Ruf, eine der unfreundlichsten Städte weltweit zu sein – das sagen jedenfalls Expats, die in Wien leben.

Foto: imago stock&people

Bild nicht mehr verfügbar.

5. Mallorca macht sich Sorgen: Die Deutschen bleiben aus

Wo bleiben die Touristen?, fragt man sich auf Mallorca und macht sich ernsthaft Sorgen um das laufende Sommergeschäft.

Foto: Getty Images/David Ramos

4. Alleine mit dem Rad durch Afrika: "Am Ende ist man immer tot"

Ein Hamburger Student radelt alleine durch Afrika. Anselm Pahnke über seine Malaria-Erkrankung, Skorpione im Zelt und die Tage im ägyptischen Gefängnis.

Foto: Anselm Pahnke

3. Von einer Frau, die aus ihrem alten Leben ausbrach

Duyi Kol hatte in Deutschland scheinbar alles, was das Herz begehrt: eine steile Karriere, Geld. Bis das Burnout kam und sie beschloss, auf Reisen zu gehen.

Foto: Katharina Kotrba

Bild nicht mehr verfügbar.

2. So kommt man zu spottbilligen Flugtickets

Immer mehr Menschen suchen gezielt nach Error-Fares, um an günstige Langstreckenflüge zu kommen. Das gilt es dabei zu beachten.

Foto: Getty Images/craftvision

1. Diese Sehenswürdigkeiten kann man vergessen

Diese 15 Touristenattraktionen sind massiv überbewertet, zu teuer oder schlichtweg überlaufen. (max, 18.12.2019)

Foto: imago/Agencia EFE