Wer in Palau in die Sonne geht, muss bestimmte Cremes künftig meiden.

Foto: AP / Inouye

Koror – Das pazifische Urlaubsparadies Palau hat als erstes Land der Welt bestimmte Sonnencremes verboten, um seine berühmten Korallenriffe zu schützen. "Wir müssen die Umwelt respektieren, denn die Umwelt ist der Ursprung des Lebens und ohne sie kann in Palau niemand überleben", sagte Präsident Tommy Remengesau am Mittwoch.

Das Staatsoberhaupt verwies auf wissenschaftliche Erkenntnisse, denen zufolge bestimmte Chemikalien (Oxybenzon, Octinoxat, Octocrilen, Enzacamen, Triclosan, Nipagin, Ethylparaben, Butylparaben, Benzylparaben, Phenoxyethanol) aus Sonnenschutzmitteln schon in geringen Mengen die empfindlichen Korallen zum Absterben brächten. Die Einfuhr oder der Verkauf verbotener Sonnencremes wurde deswegen mit einer Geldstrafe von umgerechnet 890 Euro belegt.

Die genannten Chemikalien sind in den allermeisten gängigen Sonnencremes enthalten. Sie dienen etwa dazu, ein schnelles Einziehen der Cremes in die Haut zu ermöglichen oder zu verhindern, dass sich der Sonnenschutz bei Kontakt mit Wasser, Schweiß oder Kleidung wieder ablöst. Allerdings sind sie in der Tat für bestimmte Korallenarten sehr schädlich.

Schutzgebiete ausgeweitet

Darüber hinaus rief der Inselstaat eines der größten Meeresschutzgebiete der Welt aus. Damit sind nun in 80 Prozent der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) der Insel unter anderem der Fischfang und der Rohstoffabbau verboten.

Der westpazifische Inselstaat Palau liegt zwischen Australien und Japan und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Besonders die Unterwasserwelt zieht viele Urlauber an. Wichtig ist es den Verantwortlichen in Palau zu betonen, dass sich das Verbot eben keineswegs auf alle Arten von Sonnencremes bezieht – es sei ein wirksamer Schutz vor schädlicher Sonneneinstrahlung auch mir umweltunschädlichen Mitteln möglich. Oder dadurch, dass man sich in den Schatten begebe. Neben Palau hat auch der US-Staat Hawaii bereits bestimmte Inhaltsstoffe von Sonnencremes verboten. (APA, 1.1.2020)