Nic Dowd macht Erik Karlsson mit der Schwerkraft vertraut.

Foto: AP Photo/Nick Wass

Washington – Die Washington Capitals haben am Sonntag in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen spektakulären Sieg eingefahren. Das derzeit beste Team der Liga lag daheim gegen die San Jose Sharks eine Minute vor Schluss noch 2:4 zurück, rettete sich aber durch Treffer von Jakub Vrana 47 Sekunden und T.J. Oshie 15 Sekunden vor der Schlusssirene in die Overtime.

Dort hatten die Capitals dank Lars Eller das bessere Ende für sich. Mannschaft der Stunde ist jedoch Tampa Bay Lightning, das beim 3:1 bei den Carolina Hurricanes bereits den siebenten Erfolg in Serie holte. (APA, 6.1.2020)

NHL-Ergebnisse vom Sonntag: Washington Capitals – San Jose Sharks 5:4 n.V., Pittsburgh Penguins – Florida Panthers 1:4, Carolina Hurricanes – Tampa Bay Lightning 1:3, Minnesota Wild – Calgary Flames 4:5 n.P., Chicago Blackhawks – Detroit Red Wings 4:2, Anaheim Ducks – Nashville Predators 5:4 n.P.