Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus ist eine von acht Frauen, die Sky in der Dokureihe "Her Story" begleitet.

Foto: Reuters/Wolfgang Rattay

Unterföhring – Der Pay-TV-Sender Sky hat acht prominente Frauen mit einem Filmteam über mehrere Monate begleitet. Das Ergebnis des aufwendigen Projekts "Her Story" seien "ganz persönliche Momentaufnahmen dieser Frauen, die so noch nie gezeigt wurden", erläuterte eine Sprecherin am Donnerstag. "Geschichten von starken Frauen, die anderen Frauen Mut machen."

Mit dabei sind zum Beispiel die Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus, die Influencerin Stefanie Giesinger, die TV-Köchin und EU-Abgeordnete der Grünen Sarah Wiener, die Musikerin und Schauspielerin Anna Loos, Entertainerin und Unternehmerin Barbara Schöneberger, Journalistin Dunja Hayali und Bestsellerautorin und Moderatorin Sarah Kuttner.

Sky zeigt ab Herbst dieses Jahres acht einstündige Dokumentationen sowie zwei Best-Ofs. "In der Doku-Reihe 'Her Story' begegnen uns prominente Power-Frauen auf Augenhöhe und sie zeigen sich so nah, wie noch nie", schilderte Sky-Managerin Elke Walthelm laut Mitteilung. "Das Format wird berühren, nachdenklich machen und einen zum Lachen bringen." (APA, dpa, red, 5.3.2020)