Wladimir Putin regiert und dirigiert Russland mit harter Hand: Arte widmet sich in einem Themenabend den Methoden des Machthabers – ab 20.15 Uhr, Arte.


Foto: AP / Alexander Zemlianichenko

Aufgrund sehr kurzfristiger Programmänderungen ist der TV-Programmablauf nicht zujedem Zeitpunkt korrekt abgebildet. Wir bitten um Verständnis.

20.15 20 JAHRE PUTIN

Themenabend: Erzfreunde Trump und Putin Am Silvesterabend 1999 verkündigte Russlands Präsident Boris Jelzin seinen Rücktritt und ernannte den bis dahin weitgehend unbekannten Ministerpräsidenten Wladimir Putin zu seinem Nachfolger. Unter seiner Ägide will er Russland groß und einflussreich machen, genauso wie der derzeitige US-Präsident Donald Trump das für die USA vorhat. Die Doku analysiert das persönliche Verhältnis der beiden Präsidenten, um 21.45 Uhr geht es in Propaganda 3.0 – Putin und der Westen um die russische Propagandamaschinerie, und um 23.25 Uhr wirft Putins Zeugen einen Blick hinter die Kulissen der politischen Klasse Moskaus. Bis 1.05, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Mythos Kongo – Fluss der Extreme (1/2) Der Kongo ist mit seinen Wassermassen der zweitgrößte und tiefste Fluss der Erde. Bis 21.05, ORF 2

21.05 MAGAZIN

Report Themen bei Susanne Schnabl: Die Macht des Virus, dazu live im Studio ist AMS-Vorstand Johannes Kopf. / Wie viel Bildung geht noch? Livegast dazu ist Bildungsminister Heinz Faßmann. / Ausgangsbeschränkungen. Bis 22.00, ORF 2

21.55 250 JAHRE BEETHOVEN

Aus dem Rahmen: Das Wien des Ludwig van Beethoven Als junger Musiker von 17 Jahren kam Ludwig van Beethoven das erste Mal nach Wien, um bei Mozart zu studieren. Karl Hohenlohe beschäftigt sich mit dem Werdegang des Wahlwieners und den Orten, die noch heute an sein Leben und Wirken erinnern. Bis 22.45, ORF 3

22.00 TALK

Willkommen Österreich Zu Gast bei Grissemann und Stermann sind Ex-Kicker und Dancing Star Andreas Ogris und Puppenspieler Nikolaus Habjan. Bis 22.55, ORF 1

22.20 SCHICKSALE

Der Geschmack von Rost und Knochen (De rouille et d’os, F/B 2012, Jacques Audiard) Kickboxer Ali (Matthias Schoenaerts) zieht mit seinem kleinen Sohn zur Familie seiner Schwester an die Côte d’Azur und lernt die junge Waltrainerin Stéphanie kennen. Bei einem Unfall verliert sie beide Unterschenkel. Ali hilft ihr zurück ins Leben. Grandios: Marion Cotillard als Stéphanie. Bis 0.25, Servus TV

Trailer zu "Der Geschmack von Rost und Knochen".
KinoCheck

22.35 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Satans Rauch. Die Gegner des Papstes Nach dem Amtsantritt von Papst Franziskus war die Hoffnung bei vielen groß, dass es in der Kirche zu Reformen kommt. Auf der anderen Seite des christlichen Weltbilds gibt es reaktionäre Gruppen. Um 23.10 Uhr folgt Gegen Reformation: Die katholische Antwort auf Luther. Der Papst sagte Luthers Reformation den Kampf an. Rund 100.000 Protestanten mussten das habsburgisch-katholische Österreich verlassen. Bis 23.55, ORF2