Kapitel geschlossen.

Foto: AP/Victores

Star-Quarterback Tom Brady verlässt die New England Patriots nach 20 Jahren und sechs Super-Bowl-Gewinnen. Das gab der erfolgreichste NFL-Spieler auf Twitter bekannt. "Es ist Zeit für mich, ein neues Kapitel in meinem Leben und meiner Karriere aufzuschlagen", hieß es im Beitrag des 42-Jährigen, dessen Vertrag zum Saisonende ausgelaufen war. "Für immer ein Patriot", schrieb Brady.

Wie es weitergeht, ist noch unklar. Die Tampa Bay Buccaneers gelten als mögliches Ziel, auch die Los Angeles Chargers sollen Interesse am "Goat" (Greatest of All Time) haben. In der vergangenen Saison scheiterten die Patriots bereits im Wildcard-Spiel an den Tennessee Titans und verloren erstmals seit 2012 ein Playoff-Heimspiel. (sid, 17.3.2020)