Jeff Bridges und Hailee Steinfeld auf Rachefeldzug im meisterhaften Coen-Werk "True Grit – Vergeltung". Zu sehen um 20.15 Uhr auf Arte.


Reuters

19.40 REPORTAGE

Re: Dem IS verfallen – Ein Vater sucht seine Söhne in Syrien Seit fünf Jahren versucht Joachim Gerhard seine Söhne aufzuspüren, die sich 2014 nach Syrien absetzten, um für den IS zu kämpfen. Jetzt reist er mit einem kurdischen Bekannten in den Nordosten Syriens. Sie vermuten, dass seine Söhne dort in den Gefängnissen für IS-Gefangene inhaftiert sind. Bis 20.15, Arte

20.15 UMWELT

Treffpunkt Medizin: Dem Coronavirus auf der Spur (2/3) Teil zwei beschäftigt sich mit den gesellschaftlichen und gesundheitspolitischen Auswirkungen der Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise. Bis 21.05, ORF 3

20.15 REMAKE

True Grit – Vergeltung (USA 2010, Ethan Coen, Joel Coen) Die 14-jährige Mattie (Hailee Steinfeld) heuert den abgehalfterten US-Marshal "Rooster" Cogburn (Jeff Bridges) an, um den Mord an ihrem Vater zu rächen. Die Coen-Brüder hielten sich näher an die Romanvorlage von Charles Portis als der John-Wayne-Western DerMarshal. Das Ergebnis ist deutlich dunkler und schlicht meisterhaft. Bis 22.00, Arte

21.10 MAGAZIN

Thema Mit Christoph Feurstein: Kampf dem Virus – Wettlauf um die besten Wirkstoffe. / 24-Stunden-Pflege in der Krise – Hoffnung auf Lösungen. / Corona-Isolation – Büro, Schule und Kindergarten in den eigenen vier Wänden. Bis 22.00, ORF 2

22.00 ABENTEUER

Expedition Venezuela Naturforscher Steve Backshall führt eine Gruppe von Kletterern und Höhlenforschern in das Herz Venezuelas, in den abgelegenen Canaima-Nationalpark. Steve und sein Team erforschen dort die typischen großen Bergplateaus, Tepuis genannt, die aus dem Regenwald ragen. Bis 22.55, Servus TV

22.25 DOKUMENTATION

8m² Einsamkeit Die Doku von Kristi Jacobson erzählt die Geschichte von Insassen in Langzeit-Isolationshaft in einem "Supermax"-Gefängnis in den Bergen von West Virginia. Bis 23.50, 3sat

22.30 MAGAZIN

Kulturmontag Warum der Mensch eine chronische Sehnsucht nach der Apokalypse hat, analysiert Kulturphilosoph Franz Schuh. Um 23.15 folgt ein Porträt der Band Bilderbuch. Bis 0.00, ORF 2