Bei Google gibt es Probleme.

Foto: reuters/ruvic

Googles Dienste, darunter Gmail, Cloud-Services und offenbar auch Youtube haben am Donnerstag mit technischen Problemen gekämpft. Weltweit gab es Ausfälle bei Gmail, Drive, Google Docs und anderen Dienste, wie das Unternehmen bestätigte. Auch in sozialen Medien wie Twitter beschwetren sich Nutzer über Störungen. Auf der Webseite "Allestörungen" war die Zahl der Beschwerden am Donnerstagvormittag sprunghaft in die Höhe gestiegen. Google gab auf seinem offiziellen Dashboard am frühen Nachmittag Entwarnung, die Probleme seien behoben worden,

Foto: screenshot/allestoerungen

Etwa gab es Probleme bei dem Versuch, Dateien an E-Mails anzuhängen. Oder aber der Aufruf von Google-Docs-Dokumenten funktionierte nicht einwandfrei. User berichteten auch über Probleme bei Youtube. (red, 20.8.2020)