Nummer zwei unter den Streamingdiensten in Österreich laut Bewegtbildstudie 2020 hinter Youtube: Netflix.

Foto: Reuters

Hier die Mediennews vom Mittwoch:

Bewegtbildstudie: Streamingdienste beim jungen Publikum deutlich vor linearem Fernsehen

ZDF-Intendant Bellut bei Medientagen: "Wer sich nicht digital aufstellt, hat ein Problem" – ORF Chef Wrabetz begründet Notwendigkeit von Gesetzesänderungen

Medientage: Corona, Konkurrenz, "Hirn anwerfen"

Wrabetz zu Opernball-Absage: "Gewohnt, dass vieles nicht möglich ist"

Medientage: Breitenecker macht Platz für Statements gegen Hass, Gewalt, Rassismus

Europaminsterin Edtstadler bei Medientagen: EU müsse im Medienbereich Vorreiter sein

Ausgezeichnet: Walther-Rode-Preis an STANDARD-Datenjournalist Michael Matzenberger

Pressefreiheit: Medien stellen sich nach Al-Kaida-Drohung hinter "Charlie Hebdo"

1942-2020: Deutscher Schauspieler Michael Gwisdek gestorben

Deal: Robert Dornhelms Miniserie "Maria Theresia" in die USA verkauft

Fernsehen: Sat.1 zeigt im November Live-Hochzeit einander fremder Singles

Streaming: Netflix zeigt deutsche Serie "Barbaren" ab 23. Oktober weltweit

Mitdiskutieren bei "Talk 1": Was tun gegen Autoraser auf unseren Straßen?

TV-Tipps für Mittwoch: "Katarina Witt – Weltstar aus der DDR" und "Gundermann"

Wir wünschen spannende Lektüre und einen erholsamen Abend!