Armin Assinger stellte am Montag Hubert von Goisern Quizfragen für den guten Zweck.

Foto: ORF/Thomas Jantzen

Die Promi-Millionenshow für Licht ins Dunkel war am Montag überlegener Quotensieger. 789.000 sahen durchschnittlich den Gästen Hubert von Goisern, Gery Seidl, Fanny Stapf und Martina Poe beim Rätseln zu. Platz zwei bei den nicht nachrichtlichen Sendungen nahm die ORF-1-Humorkrimiserie "Letzter Wille" mit 292.000 Zuschauern ein. Die ZDF-Produktion "Der Kommissar und die Wut" kam auf 262.000 Zuschauerinnen und Zuschauer in Österreich.

Noch steigerungsfähig ist unterdessen das Interesse an alpinen Skirennen im ORF-TV. 251.000 waren am Montag beim zweiten Durchgang des Herren-Riesentorlaufs in Santa Caterina dabei. (red, 8.12.2020)