Foto: Kim Klement/Pool Photo via AP

San Antonio (Texas) – Die San Antonio Spurs sind am Samstagabend (Ortszeit) mit einer 108:121-Niederlage gegen Oklahoma City Thunder in die NBA-Preseason gestartet. Der Wiener Jakob Pöltl gehörte der Startformation an und verzeichnete mit zehn Rebounds sowie vier Blocks jeweils Bestwerte aufseiten der Texaner. Zudem standen für den 25-jährigen Center sechs Punkte in 20:38 Minuten zu Buche. (APA, 13.12.2020)