Jazz!

Foto: AP/Conroy

Indianapolis (Indiana) – Utah Jazz steht weiter an der Spitze der National Basketball Association (NBA). Das Team aus Salt Lake City feierte am Sonntag einen 103:95-Erfolg bei den Indiana Pacers und damit seinen bereits 15. Sieg in den jüngsten 16 Spielen. Jazz-Matchwinner war All-Star Donovan Mitchell, der mit 27 Punkten, elf Assists und neun Rebounds haarscharf an seinem ersten Triple-Double vorbeischrammte. (APA, 8.2.2021)

NBA-Ergebnisse vom Sonntag:

Indiana Pacers – Utah Jazz 95:103
New York Knicks – Miami Heat 103:109
Charlotte Hornets – Washington Wizards 119:97
Phoenix Suns – Boston Celtics 100:91
Los Angeles Clippers – Sacramento Kings 110:113