Das Online-Zeitungsportal Austria-Kiosk ist um 44 Magazintitel des Hamburger Verlags Gruner + Jahr angewachsen.



Covers: Gruner+Jahr, Collage: AP

Wien – Das von der APA betriebene Online-Zeitungsportal Austria-Kiosk wächst um 44 Magazintitel des Hamburger Verlags Gruner + Jahr. Unter den Neuzugängen finden sich etwa die "GEO"-Reihe, das "P.M."-Magazin, "Stern" oder auch "Schöner Wohnen". "Durch die Kooperation mit Gruner + Jahr können unsere Kiosk-Leserinnen und -Leser noch mehr reichweitenstarke Magazine jederzeit von der Couch oder dem Frühstückstisch aus abrufen", freute sich APA-DeFacto-Geschäftsführer Klemens Ganner.

Insgesamt können laut einer Aussendung nun 32.000 registrierte Leser mehr als 450 Zeitungen und Zeitschriften im Austria-Kiosk lesen. Darüber hinaus bieten Hotels, Firmen, Bibliotheken, Universitäten und andere Institutionen an mehr als 150 Standorten mit der sogenannten Austria-Kiosk-FreeLounge ihren Besuchern und Mitarbeitern kostenlosen Zugriff auf das Medienangebot an. (APA, 23.3.2021)