Spät, aber doch.

Foto: AP/Monfort

Der FC Barcelona ist am Montag in der spanischen Fußball-Liga bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Atletico Madrid herangerückt. Die Katalanen gewannen das Heimspiel gegen Real Valladolid dank eines Volley-Treffers von Ousmane Dembele in der 90. Minute mit 1:0. Die Gäste agierten nach der Roten Karte für Oscar Plano ab der 79. Minute in Unterzahl. Am kommenden Samstag steigt in Madrid der "Clasico" zwischen dem Dritten Real und Barcelona. (APA, 5.4.2021)