Erneut erschießt ein Mann in den USA mehrere Menschen.

Foto: AP / Mike Roemer

Madison – Ein bewaffneter Angreifer hat in einem Casino im US-Bundesstaat Wisconsin zwei Menschen erschossen und einen weiteren lebensgefährlich verletzt. Der Täter sei von der Polizei erschossen worden, sagte ein Sprecher des Büros des Sheriffs von Brown County in der Nacht auf Sonntag. Nach Polizeiangaben handelte es sich bei dem Vorfall am Samstagabend in einem Restaurant des Oneida Casino/Radisson Hotels in der Nähe von Green Bay wohl um einen gezielten Angriff.

Der Täter habe es auf einen bestimmten Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin abgesehen, der oder die zum Tatzeitpunkt jedoch nicht im Casino gewesen sei, sagte der Polizeisprecher. Deshalb habe der Mann Freunde oder Bekannte des oder der Betroffenen angegriffen. (APA, 2.5.2021)