Filmemacher Barak Goodman porträtiert das Musikfestival aus der Perspektive des Publikums: "Woodstock: Drei Tage, die eine Generation prägten", 23.35 Uhr, BR.

Foto: AP

20.15 DOKUMENTATION

Das geheime Leben der Bäume Der deutsche Förster Peter Wohlleben eroberte 2015 mit seinem Buch Das geheime Leben der Bäume die Bestsellerlisten. Auf unterhaltsame Weise erzählt er von Solidarität und Zusammenhalt der Bäume. Er reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde oder besucht Betriebe in Vancouver, die einen neuen Ansatz in der Forstwirtschaft suchen. Bis 22.00, 3sat

20.15 DOKUMENTATION

Dok 1: Rettet das Dorf Die Landflucht stellt das Dorf auf die Probe: Die Jungen ziehen weg, die Betriebe müssen schließen, die Geschäfte stehen leer. Wie können Dörfer trotzdem lebendig bleiben? Bis 21.30 ORF 1

20.15 FUSSBALL

Champions-League-Qualifikation: Brøndby vs. Salzburg Der FC Salzburg, wie das Team international heißen muss, hat gute Chancen, zum dritten Mal en suite die Gruppenphase der Champions League zu erreichen. Gegen die Dänen gilt es ein 2:1 aus dem Hinspiel zu verteidigen. Bis 23.30, Servus TV

20.15 RACHEKOMÖDIE

Der Club der Teufelinnen (The First Wives Club, USA 1996, Hugh Wilson) Rache ist süß und ab und zu komisch. Hollywoodstars (Goldie Hawn, Bette Midler, Diane Keaton) zwischen Depression, Hass, Optimismus und Ausgelassenheit. Bis 22.20, ATV 2

22.20 DRAMA

Eine Geschichte von drei Schwestern (Üç kız kardeşin hikâyesi, TR/D/NL, Emin Alper) Drei Schwestern haben aus unterschiedlichen Gründen ihre Anstellungen als "Besleme", einer Art Haushaltshilfe bei reichen Familien, in der Stadt verloren und müssen in ihr heimatliches Dorf in einer entlegenen Bergregion zurückkehren. Verzweifelt suchen sie nach Auswegen aus der Perspektivlosigkeit. Bis 0.05, Arte

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Mein Genf Die Stadt Genf in der französischen Schweiz rangiert regelmäßig unter den Städten mit der besten Lebensqualität und gleichzeitig mit den höchsten Lebenshaltungskosten. Zuletzt waren knapp 18 Prozent der Genfer Bevölkerung Millionäre. Schweiz-Korrespondentin Raphaela Stefandl führt durch die Stadt. Bis 23.05, ORF 2

23.05 REPORTAGE

Weltjournal +: Schweizer Geist – Mythen, Klischees und wahre Werte Die Schweiz präsentiert sich gern als idyllisches und gleichzeitig hochmodernes Alpenland. Doch wie tickt die Schweiz hinter den Fassaden ihrer Klischees? Dokumentarfilmer Severin Frei geht auf Spurensuche. Bis 23.55, ORF 2

23.35 MUSIKDOKU

Woodstock: Drei Tage, die eine Generation prägten Im August 1969 kommen eine halbe Million junger Menschen auf einer Farm im Bundesstaat New York zusammen, um drei Tage lang zu feiern und Musik zu hören: Woodstock war geboren und bleibt als legendäres Musikfestival im kollektiven Gedächtnis verankert. Dokumentarfilmregisseur Barak Goodman legt den Fokus weniger auf die Bands, sondern vor allem das Publikum. Bis 1.10, BR