Hans-Peter Siebenhaar hat die OMV nach einem halben Jahr wieder verlassen.

Foto: Pablo Castagnola

Wien – Der frühere "Handelsblatt"-Korrespondent in Österreich, Hans-Peter Siebenhaar, hat die OMV nach einem halben Jahr wieder verlassen. Die OMV bestätigte dem "Kurier" am Donnerstag den Abgang per 30. November. Gründe wurden nicht genannt.

Siebenhaar war von Ex-OMV-Chef Rainer Seele als Kommunikationschef geholt worden. Zwischenzeitlich ging aber Seele selbst von Bord. Seinen Posten als Senior Vice President hatte Siebenhaar am 1. Juni 2021 angetreten. (APA, 2.12.2021)