Liebe Leserin, lieber Leser!

Seit Monaten werden betrügerische SMS verschickt, in denen zur vermeintlichen Abholung eines Pakets aufgerufen wird. Nun, vor Weihnachten, ist die Anzahl der Nachrichten wieder sprunghaft gestiegen. Die SMS sollten ignoriert werden, keinesfalls darf man auf den Link darin klicken!

Ebenfalls große Sorgen bereitet eine kürzlich entdeckte Schwachstelle, die von Behörden mittlerweile als äußert kritisch eingestuft wurde und Serversysteme weltweit bedroht. Aufgefallen ist sie zunächst bei einer Online-Version von Minecraft.

Mit dem Homepod Mini hat Apple seinem kleinen Lautsprecher einen Farbanstrich verpasst. Wir haben ihn getestet und mussten feststellen, dass Apples Sprachassistent Siri noch Luft nach oben hat.

Und dann waren da noch Teslas sagenumwobener Cybertruck, der mithilfe einer Drohne im Produktionswerk in Kalifornien gefilmt werden konnte, sowie eine in Japan erfundene Maske, die bei einer Corona-Infektion leuchten soll. Und zu gewinnen gibt es heute auch etwas!

Wir wünschen gute Lektüre!

Vorsicht vor betrügerischen SMS, die zur Paketabholung auffordern

Extrem kritische Sicherheitslücke bedroht Internetserver weltweit

Apple Homepod Mini im Test: Schick und gut, wenn da bloß nicht Siri wäre

Tesla Cybertruck: So sieht der geheime Prototyp aus

Forscher erfinden Maske, die bei Corona-Infektion leuchtet

Hochwertige Soundbar von Yamaha zu gewinnen