Kommt nicht so oft vor: Andreas Weimann erledigt Millwall mit drei Treffern.

Foto: Reuters/Peter Cziborra

Bristol – Ex-ÖFB-Teamspieler Andreas Weimann hat für seinen englischen Club Bristol City als Dreifach-Torschütze geglänzt. Der Wiener erzielte beim 3:2-Heimsieg am Sonntag gegen Championship-Konkurrent Millwall alle drei Treffer seiner Mannschaft. Nach dem frühen Führungstreffer für die "Robins" in der 7. Minute, drehte Millwall zwischenzeitlich die Partie und führte zur Halbzeitpause 2:1, doch mit Toren in der 73. und 85. Minute sorgte Weimann erneut für eine Wende, diesmal zugunsten von Bristol. In der Tabelle rangiert das Team aus Englands Südwesten auf Platz 14. (APA, 2.1.2022)