Kelvin Yeboah wird Graz wohl verlassen.

Foto: AP/Daniel Cole

Graz – Stürmer Kelvin Yeboah vom österreichischen Fußball-Bundesligisten Sturm Graz wechselt laut eines Tweets des italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio zum Serie-A-Club CFC Genoa. Der 21-Jährige wurde vor rund einem Jahr von der WSG Tirol verpflichtet und bei den Steirern mit einem Vertrag bis 2024 ausgestattet. Sturm-Sportchef Andreas Schicker bestätigte am Freitag gegenüber der APA lediglich, dass es eine offizielle Anfrage von Genoa gebe und Gespräche geführt würden.

Man sei mit einem möglichen Verkauf von Yeboah "ernsthaft befasst", so Schicker. "Wir werden sehen, was über das Wochenende passiert." In der laufenden Saison erzielte der italienische Junioren-Nationalspieler in 18 Bundesliga-Spielen elf Tore und bereitete fünf Treffer vor. (APA, 7.1.2022)