Diarra wurde bereits mehrfach verliehen, etwa zum FC St. Pauli und zu den New York Red Bulls.

Foto: USA TODAY Sports

Hartberg – Fußball-Bundesligist TSV Hartberg hat sich bis Sommer die Dienste von Youba Diarra gesichert. Der 23-jährige Mittelfeldmann spielte bereits in der Herbstsaison 2018 für die Steirer und wurde nun leihweise für ein halbes Jahr von Red Bull Salzburg zurückgeholt. Der Malier war vergangenes Jahr von den Salzburgern an die New York Red Bulls verliehen, für die er allerdings nur sieben Pflichtspiele absolvierte.

David Stec wechselt mit sofortiger Wirkung von Hartberg zu Lechia Gdansk nach Polen. Dort war der Rechtsverteidiger bereits von 2018 bis 2021 für drei Jahre bei Pogon Szczecin (Stettin) engagiert. (APA, 8.1.2022)