Die EU-Kommission erwägt ein Verbot des russischen Propagandasenders RT.

Foto: AFP/KIRILL KUDRYAVTSEV

Hier die Mediennews vom Montag:

"Kontraproduktiv": Britischer Medienexperte gegen Verbot von Russia Today

"Im Zentrum" zum Angriff auf die Ukraine in ORF 2: Der Ex-Präsident und sein Putin-Bild

Ukrainischer Ex-Botschafter zu Medien: Keine russischen Quellen zitieren

Ukraine-Krieg: Hacker greifen russische Medien an

Amnesty: Moskau tritt Recht auf Meinungsfreiheit mit Füßen

Traurig-skurriler Spaß: Satirische Nabelschau "Normaloland" im ZDF

Gerichtsverfahren: Slowakischer Journalistenmord-Prozess nach Neustart unterbrochen

Oxford: APA schreibt Geiringer-Stipendium 2022 aus

Fernsehen: ProSieben bringt die "TV total Wok-WM" zurück auf den Bildschirm

TV-Tipps für Montag: Kehraus, Mit Unterwäsche gegen Vorurteile, Kulturmontag, Burning

Wir wünschen spannende Lektüre!