Publikumsmagnet Rapid. Auch bei den Frauen.
SK Rapid | Widner

Wien - Das Frauen-Team von SK Rapid Wien und die weibliche U20 des 1. FC Nürnberg haben am Sonntag mit 7.278 Zuschauern so viele Interessierte wie noch nie davor für ein Frauen-Clubmatch in Österreich angezogen. Die nächste Saison in der Landesliga spielenden Rapidlerinnen unterlagen im Allianz Stadion 1:4. Die bisherige Bestmarke war am 19. Februar 2023 in der Linzer Raiffeisen Arena fixiert worden, als die LASK-Frauen gegen SU Geretsberg vor 3.500 Besuchern 4:1 gesiegt hatten. (APA; 16.6.0224)